PREMENO DUO

Premeno Duo sind Vaginalzäpfchen zur Behandlung von Scheidentrockenheit, hervorgerufen durch z. B. Menopause, Stress, Stillzeit oder antihormoneller Chemotherapie, mit oder ohne lokale Hormontherapie.

Unterstützung von Heilungsprozessen des geschädigten Vaginalepithels.
Es vermindert das Risiko von Rissen durch mechanische Einwirkung und damit das Entstehen von bakteriellen Infektionen. Durch die wiederholte Anwendung ist dauerhaft eine ausreichende Befeuchtung der Scheide gegeben womit gleichzeitig auch das sexuelle Empfindenverbessert werden kann.
Verbesserung der Infektabwehr: Vorbeugende Behandlung einer Kolpitis (Scheideninfektion) und von Vaginalmykosen (Scheidenpilz).

 

 
St