MALASUDHI-CURNA

In der alten indischen ayurvedischen Lehre nimmt die innere Reinigung einen wichtigen Platz ein.Ayurveda bietet einetraditionelle Methode der Darmreinigung, die zu Hause durchgeführt werden kann. Über die orale Aufnahme des Pulvers, das in heissem Wasser aufgelöst wird, wird der Darm in Verbindung mit vier einfachen Bewegungsabläufen in ca. 2 - 3 Stunden komplett durchgespült. Das pflanzliche Malasudhi-Curna Pulver (Indische Gemüse- und Kräutermischung) enthält keine abführenden Wirkstoffe.
Zutaten: Pflanzliche Würze 77,5% (Salz, ungehärtetes Palmöl, Karotten, Lauch). DE. Meersalz 15,5%. FR. Kräuter 7,0 % (Anis ES, Bockshornkleesamen EG, Kreuzkümmel SY, Fenchelsamen CN, Koriandersamen BG, Zitronengras TH, Salbei AL, Wacholderbeeren MK).
Charakteristika
-100% natürliche Zutaten
-Kuhmilcheiweissfrei
-Hühnereiweissfrei
-Milchzuckerfrei
-Glutenfrei
-Hefefrei
-Nussfrei
-Sojaeiweissfrei
-Weizenfrei
-Sellereifrei
-Kräuter in Arzneibuchqualität (Ph. Eur.)
Wichtiger Hinweis:
Wer sollte eine Reinigung des Darms nicht durchführen? Bitte beachten Sie, dass das Malasudhi Curna Pulver einen hohen Salzgehalt aufweist. Wer an einer schweren Krankheit, Magengeschwüren, Colitis ulcerosa, Morbus Crohn oder anderen Arten der Darmentzündung im aktuen Stadium leidet, sollte diese Reinigung nicht durchführen. Ebenso ist bei Krebs oder Darmtuberkulose davon abzuraten. Bluthochdruck, Nierenleiden sowie eine Blinddarmentzündung sind ebenfalls Gegenindikationen. Ungünstig auch während der Rekonvaleszenz oder nach einer schweren Krankheit.

Mit 90 g kann man 5 Liter Brühe herstellen.

 

 
St