SAMBU FLOHSAMEN

Schwarze Flohsamen
Anwendungsgebiet:
Zur Behandlung von Stuhlverstopfung; Bildung von weichem Stuhl, wenn eine erleichterte Darmentleerung erwünscht ist, z. B. bei Einrissen in der Afterschleimhaut; Hämorrhoiden; nach rektalanalen operativen Eingriffen und in der Schwangerschaft. Unterstützende Therapie bei Durchfällen unterschiedlicher Ursache sowie bei Reizdarm.
Flohsamen werden bei Verstopfung und zur Darmreinigung im Rahmen einer Fastenkur eingesetzt. Seine milde und zuverlässige Wirkung machen ihn so beliebt. Die Flohsamenkörner quellen in Flüssigkeit bis auf das fünfzehnfache Volumen auf. Dieses besondere Quellvermögen und der hohe Schleimgehalt machen Flohsamen zu einem außergewöhnlich sanften aber dennoch zuverlässigen Abführmittel. Der pflanzliche Schleim der Flohsamen bringt einen trägen Darm auf Trab und der Darminhalt wird geschmeidiger.

 

 
St