FORMOLINE L 112

FORMOLINE L 112 fängt Grossteile der Nahrungsfette ein, bevor sie verwertet werden. Der Hauptinhaltsstoff von FORMOLINE L 112 ist ein natürlicher Faserstoff, welcher ein sehr hohes Fettbindungsvermögen besitzt. Durch Adsorption bindert er einen Grossteil der Fette aus der Nahrung. Die Fettaufnahme aus dem Darm in den Körper wird so reduziert.
Ein bis zwei Tabletten L 112 vor den Hauptmahlzeiten. Sport und bewusste Ernährung helfen zusätzlich. Eine Packung FORMOLINE L 112 mit 48 Tabletten reicht somit 2-3 Wochen.

Wann darf FORMOLINE nicht eingenommen werden?
-In der Schwangerschaft oder Stillzeit, da eine ausreichende Fettzufuhr notwendig ist.
-Bei Verdauungs- oder Stoffwechselstörungen nur nach ärztlicher Rücksprache.
-Bei Allergien gegen Schalentierprodukte.

 

 
St


Verwandte Produkte: