SHUYAO TEEKULTUR 19 - S

19 Orangen Oolong*
Bernsteinfarbener Oolong, der mit natürlichen Orangenblüten versehen ist. Die Orangen ergänzen den Eigengeschmack des Oolong, ohne ihn dabei in den Hintergrund zu drängen. So spürt man neben der Fruchtnote auch die typischen, mild-würzigen Nuancen des halbfermentierten Tees auf der Zunge.

23. Rosen Yunnan*
Schwarzer Tee aus dem Süden Chinas, der mit zarten jungen Rosenblättern beduftet wird. Diese sind für ihre konzentrationssteigernde und gemütserhellende Wirkung bekannt. Ausserdem regen sie den Blutkreislauf an und wirken so belebend und müdigkeitvertreibend. Ganz nebenbei sind die zartrosa Blüten natürlich auch ein optisches Highlight im dunklen Yunnan Tee.

31. Earl Grey*
Ein Klassiker unter den schwarzen Tees mit der typischen zitrus-frischen Note. Bei diesem Earl Grey handelt es sich um einen besonders feinen Tee, der mit reinstem Bergamotte-Öl beduftet ist.

35. Genmaicha*
Dieser Tee erstaunt europäische Gaumen mit seinem einzigartigen Aroma von gerösteten Reiskörnern. Zusammen mit Blättern des Sencha Tees entsteht ein besonders markanter, gehaltvoller Geschmack, der seinesgleichen sucht. Die Japaner lieben diesen Tee und haben ihn zum Nationalgetränk gekürt.

103. Zitronengras*
Das schilfähnliche Tropengrases aus Asien verströmt den Duft reifer Orangen und ist aus der fernöstlichen Genusswelt nicht wegzudenken. Pur oder grünem und schwarzem Tee beigemischt, verleiht er die Kraft des Vitamin C und überzeugt durch seinen würzig erfrischenden Geschmack.

104. Chai*
Schwarzer Tee mit vollmundigen Masalagewürzen (Zimt, Ingwer, Kardamom, Nelken, Pfeffer). Das Lieblingsgetränk der Inder, das auch gerne als Zwischenmahlzeit mit viel Milch und Süsse getrunken wird. Es gilt als Wundermittel bei Beschwerden im Magen- und Bauchbereich, das Linderung verschafft. Für Schleckermäuler die Tea & Cream Variante: Geniesse den Aufguss mit gesüsster Milch – cremig satt!

105. Ingwer Limone*
Bereits Konfuzius schätzte vor 2500 Jahren die Heilkraft der unförmigen scharfen Knolle. Daher verwundert der weltweite Siegeszug des wärmen- den Energiebündels keineswegs. Reich an Vitaminen und Mineralien überzeugt der Aufguss durch seinen erfrischend scharfen Geschmack, der mit Süssholz und Zitronengras mild abgerundet wird.

109. Grüne Frische*
Der Aufgeweck-Tee!
Grüner Tee in erfrischender Komposition mit Guarana, Mate, Minze und Zitronengras.
Grüner Tee mit würzigem Zitronengras, belebender Mate und Guarana und Überraschung: Minze! Wenn einer extrem lecker frisch und wach im Kopf macht, dann er!
Eine erfrischende Mischung aus Grüner Tee und Minze - schmeckt nicht nur heiß im Winter, sondern auch kalt im Sommer!

113. Ingwer Apfel*
Reich an Vitaminen und Mineralien überzeugt der Aufguss durch seinen erfrischend-scharfen Geschmack, der mit Süssholz und Zitronengras mild abgerundet wird - mit fruchtig herber Note von Apfelstückchen angereichert.

114. Weisse Frische*
Eleganter flaumig-weicher weisser Tee, der durch natürlichen Rosmarin seine würzig-erfrischende Note erhält, ergänzt mit Apfelminze und Zitronenschale.

115. Mate Frische*
Der Latino-Tee. Das grüne Gold der Anden trifft Frucht mit Minze. Wir verbeugen uns vor den Spaniern, denen wir diesen Genuss zu verdanken haben.

116. Blumenwiese**
Ein Meer von Blüten an feinster Verveine verzaubert alle Sinne.
Was der honig-süsse Duft schon verspricht, wird im herrlich anzusehenden Aufguss eingehalten: die ganzen Blüten entfalten einen lieblich blumigen Geschmack, der von der feinen Limonen-Note des Verveine eingerahmt wird. Einfach Augen schliessen und über die Blumenwiese...

117. Ingwer Bizz*
Die Ingwer Powerknolle in fruchtiger Variante mit Mango, Ananas, Aprikosen, Apfel und Blüten.
Der würzig-scharfe Ingwer in Kombination mit exotisch-süssen Früchten ergibt eine Mischung, die nicht nur unwiderstehlich duftet, sondern genauso schmeckt!
Ausserdem wird die Yang-Energie des Ingwers durch das Yin der Früchte Sanft ins Gleichgewicht gebracht.
Ingwer ist mit seinen über 20 erforschten Wirkstoffen schmackhaftes Genussmittel und vielseitiger Heilsbringer zugleich. Insbesondere der Scharfmacher Gingerol sowie Ätherische Öle sind für die hohe Wirksamkeit der Powerknolle verantwortlich. Zahlreiche aktuelle Untersuchungen untermauern die gesundheitsfördernde Wirkung der Knolle, die schon seit Jahrtausenden in der chinesischen traditionellen Medizin eingesetzt wird:.

119. White Purple**
Für entspannende Stunden der Musse – die betörende Malve an weissem Tee. Die purpurne Malvenblüte erfreut das Auge und versteckt in ihrem Liebreiz gekonnt, was sonst noch in ihr steckt. Lindernd auf Körper und Geist mildert sie ebenso Reizungen im Rachen- und Magenbereich. In Kombination mit dem eleganten weissen Tee stehen harmonischen Stunden der Entspannung nichts mehr im Wege!

124. Ingwer Frische*
Die Ingwer Powerknolle in erfrischender Variante mit Minze, Mango, Apfel und Goji Beeren.
das ist oohmmm zum trinken.

127. Red Flower*
Das fruchtige Energiebündel - roter Hibiskus an Pu Ehr Tee. Die tiefrote Farbe der Hibiskusblüte lässt bereits erahnen, dass hier ein starker Charakter seinen Auftritt hat. Reich an Vitaminen und fruchtig süss-säuerlich im Ge- schmack, lässt die Kombination mit dem energiegeladenen Pu Erh Tee das Immunsystem zur Höchstform auflaufen!

128 Cranberry Mix
Der Alles-Wieder-Gut-Macher: Empfindsame Melisse plus immunstärkende Cranberries. Süss sauer. Und gut. Mit Melisse, Cranberries und Beeren. Wer bislang glaubte, dass die Melisse dröge daher kommt, nur weil sie wunderbar entspannt und beruhigt, der wird nun eines Besseren belehrt. Denn die Cranberry steuert nicht nur fruchtige Vitamine bei, sondern auch ihre ganze antioxidative Kraft der Regenerierung.

129. Fruit Delight*
Das Entspannungs-Wunder: Fernöstliches Zitronengras vereinigt mit westlichem Beeren-Mix. Die verstehen sich. Ohne Worte. Um Leistung im Alltag zu erbringen, braucht es nicht nur neue Zufuhr von Energie und Kraft, sondern auch regelmässige Pausen der Entspannung und Musse. Diese Weisheit ist universal. In Ost und West. Daher wird die Kraft der Beeren mit dem entspannenden Zitronengras vereinigt. Hier wird aufgetankt.

130. Bambus Berry**
Der Jungbrunnen: Das grüne Gold der Asiaten trifft auf reinigende Berberitzenbeeren. Eine glatte Nummer eins für Köper und Haut. Mit Bambus und Berberitzenbeeren - eine Kombination, die die Weisheiten der indischen und chinesischen Naturlehre vereint und dabei ein komplettes Detox Paket kreiert: Das Reinigen von Schadstoffen und Zuführen neuer Energie in Form von Vitaminen und Mineralien – und ganz nebenbei wird das Bindegewebe gestärkt und Heisshunger-Attacken im Zaum gehalten.

131. Granatapfel Mint**
Der Brain-Stormer: Die erfrischend kühle Kraft der Minze trifft fruchtig süsse Granatapfelstückchen. Pure, knackige Inspiration. Mit Granatapfel, Apfel und Minze: «An apple a day keeps the doctor away» - besser kann der hohe Vitamin C und Mineraliengehalt des Apfels nicht auf den Punkt ge- bracht werden. Ausser, man fügt noch zusätzlich die antioxidative Kraft des Granatapfels hinzu. Nun sollte der geistigen und körperlichen Leistungskraft nichts mehr im Wege stehen. Wirkt übrigens bei Gross und Klein.

133. Sweet Mint**
Erfrischende Minze mit kühlender Verveine und süssem Stevia lässt jede Hitze gelassen überstehen.
Das Entspannungs-Wunder: Der Globetrotter-Tee Minze mit zitroniger Verveine und die natürliche Süsse von Stevia. So erfrischen sich die Nomaden. Und die Großstadtnomaden auch. Bereits in altägyptischen Gräbern wurden ganze Pflanzen der Minze gefunden und zeugen von der Wertschätzung der Heilkraft, die der Minze zugeteilt wurde. Und auch Hippokrates und Paracelsus wussten deren heilende Wirkung zu schätzen. Denn die Blätter enthalten den Wirkstoff Menthol, den wir so erfrischend wahrnehmen. Daher wird in den nordafrikanischen Ländern bis in die Sahara warmer süsser Minztee zur Kühlung an den besonders heissen Tagen getrunken. Doch die Minze kann noch mehr: Sie löst Krämpfe und stärkt den Magen und die Verdauung, auch bei leichter Übelkeit hilft die Minze mit ihrem beruhigenden Charakter. Jedoch sollte man Minze nicht täglich über einen längeren Zeitraum trinken, da die Magenschleimhäute gereizt werden könnten.

Detox Days - reinigen und entschlacken
Bring deine Selbstreinigungskräfte auf Trab
Schädlicher Ballast? Weg damit: Pflanzliche Ernährung mit Chlorophyll hält den Körper auf natürliche Weise fit und leistungsfähig. Durch Selbstreinigung. Der Effekt: Ein tolles (Körper)Gefühl.
+ kurbelt Reinigungsorgane und Verdauung an
+ Lebenswichtige Nährstoffe werden optimal verwertet
+ Pflanzliche Bitterstoffe zügeln zudem den Appetit – hier in lecker

Freche Früchtchen - Hol dir Vitamin C, B, und Tee
Schon Konfuzius sagte: Trinkt mehr Obst! Oder war´s Hildegard von Bingen?! Egal! Recht hatten sie!
Früchte sind einfach die hübschesten und leckersten Kinder vom Mama Natur - und praktischerweise auch noch eine unglaublich gesunde Vitamin- und Mineralienbombe. Wir haben die edelsten miteinander kombiniert. Das Ergebnis: ein Geschmackseldorado, das jede Körperzelle mit Gutem flutet. Um von dort aus auch den kleinsten Geniesser umgehend Happy zu machen.
Genug der ultimativen Lobhudelei. Los - kommt in die Früchtchen!
Trink mehr Obst - unsere Frucht Tee Kompositionen allesamt mit dem natürlichen Geschmack ganzer Beeren und ohne Tee-Koffein:

Im Zeichen des Ingwers
Ingwer Vielfalt gibt Wärme von Innen - und kann noch viel mehr!
Herzlich willkommen bei unseren Ingwer Tee Kreationen, die es mehr als in sich haben. Zunächst einmal natürlich wundervollen Tee – wär ja noch schöner. Und dann: Ingwer. Diese wundersam aussehende, kleine Powerknolle, die Energie spenden, das Immunsystem stärken, vor Übelkeit schützen, Kopfschmerzen lindern und sogar entzündungshemmend wirken kann. Gingerol und Ätherische Öle machen ihn scharf. Und schmecken tut er auch noch – und zwar grossartig. Zusammen mit unseren Tees sogar anbetungswürdig.
Unser Ingwer Powerset für jeden Geschmack beinhaltet folgende Tee Kompositionen ohne Koffein als Tagesportion:

Mint Collection
- Irgendwann erfrischt's jeden!
Was kann erfrischen, die Seele beruhigen, anregend wirken und auch in der Sahara kühlen? Ein Himmelssturm? Fast! Eine Schar Schutzengel? Ganz nah dran. Ein wunder? Heiss heiss heiss. Und cool zugleich! Willkommen zur shuyao Mint Collection, einer Auswahl formidabler Tees, aufgepimpt mit jeder Menge Gutem. Und bester Minze eben. Schon Hippokrates nutzte die kühlende und heilende Wirkung des ätherischen Minzöls (Wirkstoff Menthol).
Das praktische daran: Es ist auch noch unglaublich erfrischend.
Und gesund, aber das erwähnten wir ja bereits .

 

 
St