Sie sind hier: Startseite » GESUNDHEIT von R - Z » TEE » SCHWARZTEE

LEBENSBAUM TEE

Darjeeling First Flush
Das weiche, von zarten Fruchtnoten geprägte Aroma dieses Darjeelings erinnert an Orangenblüten, Orchideen und Honig. Ein Genuss, nicht nur für den Gaumen: In der leuchtend goldenen Tasse scheint die Sonne über den Hängen des Himalayas aufzugehen. Wir sind überzeugt: Einer der besten Tees der Welt wächst hier, im zweithöchsten Teegarten Darjeelings, dem Happy Valley. Von hier beziehen wir diesen herkunftsreinen First Flush.

Grüner Tee Meisterwerke
Schon die leuchtend grüngelbe Tasse lässt den fein ausgewogenen Geschmack dieses besonderen Tees erahnen: spritzig, fruchtig mit einer zarten Pfirsichnote. Dieser außergewöhnliche Grüntee kommt von der südkoreanischen Vulkaninsel Jeju. Die fruchtbaren Teefelder von Jeju sind wie geschaffen für den ökologischen Landbau unseres Grüntees mit seinem einzigartigen Charakter.

China Chun Me

Frisch und ausgewogen herb – so schmeckt dieser Grüntee. Seit im Jahre 1610 ein niederländisches Schiff mit Grüntee aus China heimkehrte, ist Europa auf den Geschmack gekommen. Eine Tasse Fernost für zuhause.

Darjeeling
Blumig wie ein typischer Darjeeling und frisch, wie es sich für einen grünen Tee gehört, schmeckt unser Grüntee Darjeeling Ambootia. Kennzeichnend ist die leicht grüne Tassenfarbe. Diese Spezialität beziehen wir direkt aus dem Teegarten Ambootia. An abgelegenen Südhängen des Himalaya wachsen diese Darjeeling-Tees aus biologisch-dynamischem Anbau besonders langsam. Hier wird Tee nach wie vor traditionell hergestellt: von Hand gepflückt und sorgsam veredelt.

Earl Grey
Das typische Zitrusaroma eines Earl Grey entfaltet sich hier zur Abwechslung in einem grünen Tee von goldener Tassenfarbe. Unsere frische Variante des Klassikers wird mit natürlichem ätherischem Öl der Bergamotte hergestellt. Wir unterstreichen das spritzige Element der Bergamotte mit etwas ätherischem Öl aus der Zitronenschale. So grün und frisch haben Sie einen Earl Grey noch nicht getrunken.

Gunpowder
Blitzschnell entfalten die kleinen Teekugeln unseres grünen Gunpowder ihren kräftigen Geschmack mit wunderbar herb-frischer Note und einer hellgrünen Tassenfarbe. Seit mehr als Tausend Jahren gehört der chinesische Gunpowder zu den beliebtesten grünen Tees. Für seine Herstellung werden die Teeblätter zu Kügelchen gerollt, die an Schießpulver erinnern. Ein ergiebiger Tee, dessen Namen Sie nicht so schnell vergessen.

Grüntee Indien
Die zartgrüne Tassenfarbe und der leichte, feinherbe Geschmack charakterisieren unseren Indien Grüntee. Die Tees für diese Mischung stammen aus ausgewählten nordindischen Teegärten. Grüner und schwarzer Tee stammen zwar vom gleichen Strauch, unterscheiden sich jedoch grundlegend in der Verarbeitung: Nach dem Pflücken werden die Blätter für einen grünen Tee nicht fermentiert, sondern direkt gerollt und getrocknet. So behalten sie ihre Farbe und ihren ursprünglichen Geschmack.

Grüntee Ingwe-Zitrone

In dieser Mischung verbinden sich die Aromen des Grünen Tees mit der exotischen Schärfe des Ingwers und einer spritzigen Zitronennote zu einem belebenden Erfrischungsgetränk. Eine unwiderstehliche Kombination, finden wir.

Grüntee Jasmin
Damit sich der sinnliche Duft von Jasmin mit dem feinen Aroma grünen Tees verbindet, werden frisch geerntete Jasminblüten behutsam zwischen feuchte Teeblätter geschichtet. Es wird dann so lange gewartet bis der feine Jasminduft von den grünen Teeblättern aufgenommen worden ist. In China spricht man hier von der Hochzeit beider Zutaten. Entdecken Sie eine Jahrhunderte alte Tradition.

Grüntee Lemon
In unserem Grüntee Lemon, einer indischen Grüntee-Mischung, setzt Zitronengras gekonnt einen frischen Akzent. Apfel und Orange steuern weitere Fruchtnoten bei. Freuen Sie sich auf eine gelungene Alternative zum klassischen Grüntee. Probieren Sie unseren Grüntee Lemon an heißen Sommertagen als kühle Erfrischung. Er ist auch kalt ein absoluter Genuss.

Schwarztee Earl Grey
Unverwechselbar zitronig duftet und schmeckt der klassische Earl Grey - mit erlesenem ätherischen Bergamottöl natürlich aromatisiert. Wir verfeinern unseren Earl Grey zusätzlich noch mit ein wenig ätherischem Öl aus Zitronenschalen. Und laden Sie ein auf eine Tasse feinen Schwarztee mit dem gewissen Etwas.

Weisser Tee Royal Silver
Samtig-duftige Aromen und eine zarte helle Tassenfarbe zeichnen unseren Ceylon Royal Silver aus. Weißer Tee aus Sri Lanka zählt zu den edelsten Teesorten überhaupt und wird zurecht auch ´Kaiser unter den Tees´ genannt. Um diese kostbare Spezialität herzustellen, werden die zarten Blätter und Knospen der Teesträucher behutsam von Hand gepflückt solange sie noch ihren silbrig-weißen Flaum tragen. Ein edler Tee, der Liebhaber auf der ganzen Welt gefunden hat.

Weisser Tee Meisterwerke
ieser weiße Ceylon-Tee, der auf dem Hochplateau um die Stadt Nuwara Elija wächst, ist wahrhaft fürstlich. Die zartgelbe Tasse und sein feiner Geschmack erinnern an eine Frühlingswiese: blumig weiche Noten, eine ganz feine Säure und im Abgang ein Hauch von Akazienhonig. Die Teegärten, in denen der Tee für uns biologisch-dynamisch kultiviert wird, liegen im Herzen Sri Lankas. Hier, im wichtigsten Anbaugebiet des Landes, wird seit dem 19. Jh. Tee angebaut.

 

 
St