3M SCOTCHCAST PLUS

Fiberglas bildet die Basis für die synthetischen Scotchcast Plus Stützverbände, die sich bereits seit vielen Jahren durch hohe Qualität und leichte Abwicklung auszeichnen. Der Anwender profitiert von speziellen Additiva, die ein leichteres Abrollen, Modellieren und Glätten des Verbandes ermöglichen. Des Weiteren erhält der Patient einen leichten und stabilen Verband.
Hoher Patientenkomfort
Das atmungsaktive Trägermaterial erlaubt eine gute Hautatmung und reduziert somit die Neigung zu Juckreiz und Geruch unter dem Verband.
Sichere Anwendung
Durch die Längs- und Querelastizität des Trägermaterials passt sich der Verband optimal den Körperkonturen an – so werden Druckstellen vermieden sowie Sitz und Optik des Verbands verbessert. Die hohe Stabilität von Scotchcast reduziert die Reparaturrate auf ein Minimum.

 

 
St